Gasgeräte in Gastronomieküchen: Anwendungsbereich erweitert, Verantwortung geregelt.

Redaktioneller Bericht und Interview in IKZ-Haustechnik

Sehr geehrte Damen und Herren,

Gastechnik Kirchner hat für die Ausgabe 22 der IKZ (November 2012) einen Bericht zum Thema "Neue Anforderungen bei der Installation von Gasgeräten in Gastronomieküchen" verfasst.

Seit März 2012 gilt für Installationen von Gasgeräten in gewerblichen Küchen, die mit Gasen nach dem DVGW-Arbeitsblatt G 260 und einem Betriebsdruck bis 100 mbar betrieben werden, das DVGW-Arbeitsblatt G 631 (A). Das Arbeitsblatt beinhaltet die Anforderungen zur Installation, Planung, Erstellung und Änderung sowie den Betrieb und die Instandhaltung von gewerblichen Gasgeräte.


Haben Sie Fragen zu diesem Themenkomplex? Oder möchten Sie mehr über unser weiteres, großes Produkt- und Dienstleistungsportfolio erfahren? Dann rufen Sie uns einfach an. Wir freuen uns auf das persönliche Gespräch mit Ihnen.

Freundliche Grüße aus Ingersheim
Ihre Gastechnik Kirchner GmbH & Co. KG

&nsbp;

Möchten Sie sich auch zum Newsletter anmelden, klicken Sie bitte auf folgenden Link:

Newsletter-Anmeldung